Freitag, 25. März 2011

Tag 3, des *IchEsse7TageWenigKohlenhydrateProjekt*

Zum Frühstück gab es Activia Joghurt "Ballaststoffe" und einen Instandcappucchino mit Wasser.
Zu Mittags noch mal Salat mir Käse und Ei von gestern Abend und dazu ein Activia Joghurt.
Zum Abend gab es dann mal keinen Salat.. JUHU...und die Brokkoliesuppe mit Möhren aus dem Kühlregal (Netto) war echt lecker...und ein bisschen Käse hab ich auch noch reingeschnibbelt ;)
Und wie kann es anders sein? Banane und Naturjoghurt. Und hey, mein Wasser ist jetzt immer bei mir ;)

Und morgen früh back ich die Quarkbrötchen..na was da wohl rauskommt ;)
Kussi Eure Erdmute

Kommentare:

  1. Vielleicht könntest du die Banane im Joghurt gegen Äpfel und Rosinen ersetzen. Bananen sind ja schon heftig, was die KH angeht...
    Nimmst du nach nem bestimmten Konzept ab? Also Low Carb oder sowas?

    AntwortenLöschen
  2. @Bambi Nein gar nicht. Ich hab mich von der Pia anstecken lassen -> http://oosatintaupeoo.blogspot.com/2011/03/weg-mit-dem-speck.html

    Ich hab also keine Ahnung und mache es nach Gefühl und ich zähle immer noch die WeightWatcher Punkte, damit ich da nicht hinausschieße. Und auf Folgendes verzichte ich: Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln und die üblichen Dickmacher....

    Kennst Du Dich ein bisschen besser aus? Über jeden Tipp freu ich mich ;)
    Kussi

    AntwortenLöschen
  3. Und das mit den Äpfeln und Rosinen probier ich aus!!! DANKE ;)

    AntwortenLöschen
  4. Naja, ich mache gerade ne Ausbildung zur Diätassistentin. Bin zwar erst im ersten Jahr, kenn mich aber doch schon ganz gut aus. =)

    Ich würde auch nicht zu viele Rosinen nehmen, da die ja auch relativ viel Zucker haben (getrocknete Früchte im Allgemeinen). Meist nimmt man ja aber eh wenig für nen Joghurt. =)

    Liebe Grüße,
    Bambi

    AntwortenLöschen
  5. Mist...dann waren es die Rosinen :) Hatte ja noch mal 100g zugenommen. Hab die Woche aber immerhin 800g insgesamt abgenommen. Aber sicherlich waren Banane, Rosinen und Co. nicht Diätfreundlich ;)

    Nun versuch ich es weiter mit WeightWatch. Das klappt eigentlich ganz gut und man kann sich auch mal was gönnen...

    Also Diätassistentin bist Du ja quasi vom Fach ;)

    AntwortenLöschen