Samstag, 26. März 2011

Tag 4

Heute war Besuch da...deshalb nicht alles fotografisch festgehalten. Aber hier noch mal der Tagesspeiseplan:

Zum Frühstück gab es die besagten Ei-Quark-Brötchen mit Wurst, Käse, Marmelade (ca. 4 Stück...), Trauben, 2 Kaffee, 1 frisch gepressten O-Saft
Zu Mittag waren wir essen. Es gab einen Salat mit Hähnchen und getrocknete Tomate. Das Ciabatta ließ mich kalt, aber die Nudeln rechts und links auf dem Teller waren schon echt gemein. Zumal alle schon Essen bekamen und wie vergnügt sich über ihre leckeren Nudeln hermachten. 10 Minuten und ein großes Loch im Magen später kam mein Salat. Und ich durchsuchte wirklich alles auf meinem Teller und keine einzige Nudel war zu sehen. Also das erste Mal wo es sich echt gemein anfühlte...

Zum Abend (aufgrund des reichlichen Frühstücks) gab es dann Joghurt mit Äpfeln, Honig und Rosinen. Ein Tipp von der lieben Bambi im Übrigen ;)
Mmh...laut WeightWatcher bestimmt über die Punkte gekommen, aber ich zähl lieber nicht nach :p

Dann bis Morgen!!! Kussi und einen schönen Abend :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen