Dienstag, 22. November 2011

Erst eins, dann zwei, dann drei...

Denn dieser Kalender wird immer schön der Reihe nach geplündert ;) Die liebe Alice möchte Ihrem Prince Charming einen Kalender basteln, deshalb zeig ich heute mein Exemplar. Er hängt bei uns an unserer Treppe, somit ist die Wand nicht ganz so nackig. Ich hab ihn  letztes Jahr schon gebastelt (und er hängt seit dem immernoch) :p  und dieses Jahr wird er wieder erneut gefüllt. 
Was Ihr braucht? 
Eine Schnur oder ein langes Band
Fotos
Wie Ihr seht hab ich die Holzzahlen an die Tütchen geklebt und diese dann an die Schnur aufgehängt. Außerdem hab ich mit den Holzklammern persönliche Bilder aufgehangen. Sie erinnern an unseren tollen Urlaub auf Hiddensee. Ihr könnt den Kalender ganz nach Euren Vorstellungen gestalten. 
Jetzt das Spannende: Wie hab ich sie gefüllt?
Hier sind nur einige Anregungen...habt Ihr noch mehr? Dann schreibt sie doch in die Kommentare, so können wir uns gegenseitig Inspirationen geben. Folgendes war für meinen Freund drin:

Handschuhe
Socken
Massageöl + Massagegutschein
Eine Lushbadekugel
Minikosmetik aus der Drogerie (Duschgel, Shampoo, Bodylotion etc.)
Trinkschokolade am Löffel (Depot oder NanuNana)
 und ab und zu ein kleines, süßes Betthupferl.
Bastelt Ihr auch einen Kalender? 
Kussi, Eure Erdmute.




Kommentare:

  1. der ist toll =) ... wenn ich ein Freund hab bastel ich auch immer ein, hab schon mal ein mit Bildern hinter den Türchen gebastelt, und für ne Freundin ein mit Hello Kitty :D, und sonst nur normal mit Schocki gefüllt und so =)
    Ich bastel auch immer für meine Mutti, weil sie auch für mich bastelt =) Hab heute meinen für dieses Jahr bekommen, kannst ja mal auf mein Blog gucken komm, Mutti hat ihren Engelkalender schon aufgehäng und ich werde ihn am Sonntag befüllen =)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja 'ne süße Idee und sehr hübsch!!! Die Filztütchen find ich herzallerliebst. Wusste gar nicht, dass man die so kaufen kann. :) Ich bin zu faul zum Basteln, da wir jedes Jahr einen befüllten Kalender von meiner SchwieMu bekommen. ^^ *hihi* Aber vielleicht mach ich mal wieder einen, wenn wir in der passenden Wohnung leben. :)

    AntwortenLöschen
  3. Süße Idee, auch mit den Fotos. Ich mache mich nachher an die Füllung unseres Kalenders. Wir haben beklebte Coffee Becher mit Zahlen und dieses Jahr entsagen wir der Schoko, sondern befüllen den Kalendern mit Wünschen/Aktionen. z.B. ein Kinobesuch nach Wahl, Lieblingskuchen backen etc.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin im Basteln superschlecht. Ich habe sonst immer Kalender für meinen Freund selbstgemacht - da ist dann aber immer was runtergekracht usw. lol Einmal hab ich einen mit Urlaubsfotos gemacht, einmal einen mit Gutscheinen und ein anderes Mal einen mit Süßem und Kosmetikpröbchen.
    Dieses Mal habe ich einen bei DM gekauft, der aussieht wie deiner :-D Mit Filznikolausmützchen. Da kommen dann auch Süßigkeiten, Pröbchen und Gutscheine rein.

    AntwortenLöschen
  5. Der ist richtig toll :) Und danke noch für deine Tipps :-*

    AntwortenLöschen
  6. JA ich hab auch einen Klander gebastelt für meinen Sohn, das ist Pflicht! :))

    AntwortenLöschen
  7. Hey Erdmute ..

    Ich bin die etwas faulere: Ich hab einen Kalender gekauft - aber einen zum selberbefüllen, so kann ich zumindest noch ein paar andere Sachen reintun als Ü-Eier und Schokolade ;)

    Wie lief es eigentlich bei deiner Ärztin ? Oder kommt der Termin erst noch ?

    Uuuuund .. du wurdest getaggt! ;)
    Teilnahme ist nicht Pflicht, es können aber Nebenwirkungen wie grinsen oder zustimmendes Nicken beim lesen meiner Antworten vorkommen - & das verpflichtet zum Mitmachen ;)

    (Ganz unten hab ich auch den Kalender fotografiert - er ist noch unbefüllt aber das kommt am Wochenende bzw bis nächsten Donnerstag noch rein ;)

    Liebe Grüße,

    Jenni ^_^

    AntwortenLöschen
  8. Der ist ja hübsch... :) Wir haben einen fertigen Kalender (das sind verschieden große Sterne, die befüllt werden können) und teilen den auf. Sprich einer nimmt die graden Tage und einer die ungraden und dann wird gegenseitig befüllt. :)

    AntwortenLöschen
  9. @Anni Dann nimm die geraden Zahlen, dann hast Du Nikolaus und Heiligabend *hihi*

    AntwortenLöschen