Montag, 26. März 2012

Aufenthalt hinter schwedischen Gardinen...

Hallo Ihr Lieben...heute zeige ich Euch mal, was ich im letzten Ikea Besuch entdeckt und was ich gekauft habe.
 Zu sehen gab es viel...

 ...und gekauft hätte ich am liebsten noch viel mehr...

 ...sind die Kissen nicht 70er Jahre? ;)

 Jetzt noch einen kleinen Garten dazu... *träum*
 Das durfte dann mit ;)
 Apfelkuchen ich komme!!!
 Ich liebe dieses Olivgrün der Servietten.
 Es gab kleine Parfümflacons, aber die Gläser fande ich viel hübscher.
 Als Vase, als Teelicht oder einfach nur zur Deko...mmmh....

 Neue Küchenutensilien. 
 Geschenkpapier mit Herzen...
 Küchenbürste fürs Gemüse oder zum Abwaschen.
 Endlich Stauraum für die Dekosachen, die in den Keller kommen.
 Ist die Bettwäsche nicht herzallerliebst. Ich lieeeeebe Punkte.
Alles in allem ein angenehmer Einkauf...so unter der Woche ist gar nicht soviel los. Ich quäle mich 
nicht mehr am Wochenende zum Ikea. So konnte ich in Ruhe schauen und meinen kostenfreien Kaffee (Ikea Mitgliedskarte sei dank) schlürfen. So manches habe ich noch entdeckt für die Umgestaltung unseres Wohnzimmers. Wie ist es mit  Euch? Geht Ihr gern dort einkaufen? An welcher Abteilung könnt Ihr nicht vorbeigehen? Kussi und sonnige Grüße, Erdmute.




Kommentare:

  1. Ich bin Kinderabteilungsfan. Auch, wenn wir kaum etwas davon brauchen, ich finde es am Interessantesten. Am Wochenende habe ich deswegen das Bauernhofset komplettiert und den dazu gehörigen Schwan Herbert getauft. *g*
    Jej, Ikea!

    AntwortenLöschen
  2. Die Bettwäsche ist wirklich herzallerliebst!

    AntwortenLöschen
  3. Man kann sich wirklich dumm und dusselig bei IKEA kaufen :D

    AntwortenLöschen
  4. aach ja zu ikea geh ich soo gern shoppen :D da kommt immer was mit :) pflanzen, kuscheltiere, deko :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss auch mal wieder zu IKEA ... immer wenn ich im Katalog blätter guckt mein Freund wie das Leiden persönlich ...
    ;-D

    AntwortenLöschen