Freitag, 2. März 2012

Erdbeerjoghurt Eis an Rucola, verfeinert mit Rosa Pfeffer...

Für die liebe Lilly leg ich mal noch schnell eine Nachtschicht ein und poste ein Rezept.:)
 Sie sucht noch nach einem Dessert und ja die Zusammenstellung klingt komisch, 
aber es ist sooooo lecker!

 Zutaten:
Erdbeerjoghurteis
1 EL Rosa Pfeffer
1 Handvoll Rucola

Zubereitung:
Ihr nehmt Erdbeerjoghurteis, wälzt es in Rosa Pfeffer und Rucola. Einen großen Esslöffel Pfeffer sollte bei einer großen Eiskugel genug sein. 
Am besten schneidet Ihr den Rucola klein, das isst sich einfach besser. 
Thats it!

Geschmack:
Ich habe das zum ersten Mal in einem Mongolischen Restaurant gegessen. Der Pfeffer ist überhaupt nicht pfefferig, man meint es schmeckt süßlich, aromatisch und hat einen ganz außergewöhnlichen Eigengeschmack. Der Rucola bringt die Schärfe und das Eis ist genau das fruchtig Kühle was das Dessert abrundet. Man könnte es noch schöner anrichten...

Es ist nicht jedermanns Sache. Aber ich fand die Zusammenstellung sehr interessant und erlebte eine Geschmacksexplosion auf der Zunge. Also probiert es aus! 
Erzählt mir dann, ob es Euch geschmeckt hat ;)
Ich hoffe, ich konnte Lilly davon überzeugen, das würde mich freuen. 
Kussi und Gute Nacht, Eure Erdmute.


Kommentare:

  1. Wow - vielen lieben Dank. Das ist mal ne Kombination. Aber ich weiß, dass das leider nichts für unsere Gäste ist.... Aber für T. und mich probiere ich das mal.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Achso, in weiß, glaub ich, gabs den Sekretär auch. Der ist über Otto gekauft. :o)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine geile Kombi!!! *.* *sabber* Das muss ich unbedingt mal ausprobieren. Rucola und süß?! Genial! Danke für's Zeigen! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, ob Du es magst...Also gibt mal bescheid, wenn Du es ausprobiert hast ;)))

      Löschen
  4. Ich habe dich getagged: http://www.cozy-beauty.com/2012/03/tag-5-questions.html

    Würde mich freuen, wenn du mitmachst. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir <3 Der Tag hört sich interessant an und ich mache gerne mit ;))) Kussi

      Löschen
  5. Hallo!
    Bin eben über deinen Blog gestolpert :)

    Zuerst dachte ich das wär ein Scherz, aber du meinst das ja ernst oO
    Das ist so verrückt, ich denke das werd ich probieren müssen ;)
    Liebe Grüße Melea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es klingt ja auch verrückt. Aber genau deswegen hatte ich es selber ausprobiert und war überrascht. Den Rosa Pfeffer kannte ich gar nicht so genau und der ist auch so knusprig. Also echt witzig. Freu mich übers 'Stolpern' Gib doch mal bescheid, solltest Du es mal ausprobiert haben ;) Kussi und liebe Grüße, Erdmute.

      Löschen
  6. Eine tolle Idee, die ich mir auch merken und ausprobieren werde. Wäre ich im Traum nicht drauf gekommen. :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh. Das klingt aufregend. Davon mache ich mir auch mal eine Portion. :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  8. hört sich einwenig verrückt an, aber laut meiner Erfahrung schmecken die verrücktesten Sachen am besten :D
    Schöner Blog :D du hast eine neue Leserin :)
    ich würd mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen könntest :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, verrückt ist manchmal total lecker!!!
      Freu mich, dass Du hier bist ;)
      Schau gleich mal bei Dir vorbei....also bis gleich :D

      Löschen