Montag, 26. März 2012

"Hallihallo"

Die liebe Erdmute und ich treffen uns bei Gelegenheit, um uns über Neues, Sorgen & Nöte, Witziges und natürlich jede Menge Mädelskram zu unterhalten. Da wird ein Süppchen gegessen, ein Shoppingausflug gemacht oder ein Weinchen getrunken. Wie es der Zufall so will, sind wir bei einem unserer Treffen aufs Thema "Bloggen" gekommen ;-) Ich verfolge Erdmutes Blog jetzt seit einer ganzen Weile mit ganz viel Neugierde und Vorfreude auf die nächsten Posts. Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich habe ganz oft irgendwelche Situationen, in denen ich mich über etwas freue, in denen ich etwas neues esse, lese oder einfach nur Dinge entdecke, die es wert sind, dass man sich nicht nur allein daran freut. Lange Rede kurzer Sinn - Das Erdmutchen hat mir kurzerhand einen Gastblogger-Account eingerichtet und meinte: "Na dann mach mal los :-)"

Wenn Hühner basteln....


Na und nun sitze ich hier vor meinem ersten Post (aufgeregt kuck*) und möchte euch von unserem "Hühner-Bastel-Samstag" erzählen. Typisch Mädelz halt.... bei den letzten Mittwochsabenden (wie kann die Desperate Housewifes Staffel schon wieder rum sein!!!!) hatten wir überlegt, ob man nicht mal einen Basteltag veranstalten könnte. Da ja Ostern bald vor der Tür steht haben wir uns kurzerhand bei mir getroffen und jeder hat sich ein Projekt vorgenommen. Bei mir gab's gefilzte Erdbeeren (Ostereier wollte ich dieses Jahr keine und Filzen hatte ich bis dato auch noch nicht ausprobiert ;-)), bei den anderen Hühnern gab's andere ganz ganz schnuckelige Sachen wie z.b. Eierwärmer, Monsteranhänger und Handytaschen. 

Nicht nur ein sehr lustiger nachmittag sondern auch noch ein leckerer dazu, denn die "Blümchenfee" hatte (verboten)-tolle Torte von Coppenrath & Wiese mitgebracht. "Bunte Sahneplatte" - sehr zu empfehlen, denn da ist für jedes Nachkatzenherz etwas passendes dabei ;-). Und so hatten wir einen echt genialen nachmittag mit viel Geschnatter, Lacherei und Ideenkino.



Fazit: Wir treffen uns demnächst wieder, weil die kreativen Ideen nur so geschossen sind!
Da mir selbst ganz viele Ideen und  Gedanken im Kopf rumwuseln, möchte ich diese gern mit euch teilen und bin gespannt, wo die Bli-Bla-Bloggereise so hingeht ;-)

Grüßli die Bummelliese*

Kommentare:

  1. Herzlich Willkommen kleine Bummelliese, ich freue mich über Deinen ersten Bericht und hoffe, dass noch ganz viele kreative Beiträge folgen ;) Kussi und sonnige Grüße, Deine Erdmute.

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh ja, wunderbar! Ich freu mich über weitere Solche Einträge! Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. ich habe deinen tollen blog gerade entdeckt. ein schönes blogbild hast du!
    freue mich sehr auf gegenbesuch und werde dich in meine "verfolgerliste" mit aufnehmen :-) vielleicht du ja auch?

    herzliche grüsse, herzensblicke

    AntwortenLöschen