Montag, 23. April 2012

Sweets for my sweet...

Hallo Ihr Lieben, heute zeige ich Euch was Süßes ;) 
Ich liebe, liebe, liebe Vanille Griesflammerie & da ich das so gerne zubereite, 
gibt es heute das Rezept dazu.
Zutaten
250ml Milch
60g Zucker
abgeriebene Schale von 1/2 Orange und von 1/2 Zitrone
Mark von 1 Vanilleschote oder Borbon Vanille
40g Hartweizengrieß
2 Blatt Gelantine
1 Eigelb
200g süße Sahne
1 streifgeschlagenes Eiweiß


Zubereitung
Milch und Zucker erhitzen, Zitrone, Orange und Vanilleschote hinzu. Grieß reinrühren & kurz aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen und ausquellen lassen. Gelantine in kaltem Wasser 10min. einweichen lassen. In die noch warme Grießmasse die ausgedrückte Gelantine geben und rühren. Eigelb, geschlagene Sahne und Eischnee vorsichtig unter die abgekühlte Masse geben. In kleine Schälchen füllen und kühl stellen. Ich esse das Flammerie am liebsten mit angedickten Kirschen oder Pfirsichen. Lecker <3
Was ist Euer Lieblingsdessert? Kussi, Eure Erdmute.




Kommentare:

  1. Klingt superlecker! Ich liebe Griess-Desserts :-)
    Bei Desserts kann ich mich gar nicht auf einen Favoriten festlegen, da ist vieles unsäglich toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings...ich könnte auch jederzeit Mousse au Chocolat, Panna Cotta mit Erdbeerspiegel, Crema Catalana oder Mohr im Hemd mit Vanille Eis...mmhhhhh!!!! ;)

      Löschen