Sonntag, 17. Dezember 2017

Erdmute

Herkunft
Der Name Erdmute ist seit dem 16. Jahrhundert belegt und war im 18. Jahrhundert weit verbreitet. Heutzutage heißen nur wenige Frauen Erdmute.

Bedeutung
Aus den althochdeutschen Wörtern erda=„Erde“ und muot=„Sinn, Gemüt, Geist“. Der Name Erdmute wurde oft als Schutz gegen böse Erdgeister, die das erste Kind sterben ließen, gegeben
Varianten
Erdmuthe
Erdmut
Erdmuth


Keine Kommentare:

Kommentar posten